Homöopathie

Sanfte und vollständige Heilung ohne schwächende Nebenwirkung ist die Idee der Homöopathie. Die klassische Homöopathie beruht auf der Simile-Regel, d.h. die Krankheit wird mit einem Mittel behandelt, das eine den Symptomen ähnliche Wirkung erzielt (Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt). 

Jede Krankheit des Hundes wird genau und ganzheitlich betrachtet, um das homöopathische Mittel zu finden, das den Symptomen am ähnlichsten ist. Hierbei werden nicht nur schulmedizinische Symptome, sondern auch Besonderheiten im Verhalten des Tieres betrachtet.

Die Behandlung beginnt mit einer Anamnese, für die wir uns viel und ausreichend Zeit nehmen. 

Das homöopathische Konzept von Krankheit und Heilung umfasst ganzheitlich Körper, Geist und Seele.

Vereinbare gerne einen ersten Austausch-Termin mit uns, um gemeinsam zu besprechen, wie wir dich und deinen Hund am besten unterstützen können.

Nutze  einfach unser Kontaktformular oder rufe uns direkt an unter:

Stefanie Franck: 0151/17298693

Kerstin Zumbansen: 0171/1754678

E-Mail
Instagram